FR IT EN   AA Kontakt Suche Jobs Medien FAQ print

GESCHICHTE

Um 1900 führte die zunehmende Industrialisierung dazu, dass in der ganzen Schweiz kleinere und grössere öffentliche Krankenkassen gegründet wurden. So auch im Kanton Graubünden, wo die heutige ÖKK ihren Ursprung hat.

Seit dem Zweiten Weltkrieg arbeiteten im Kanton Graubünden fast 40 unabhängige regionale Kassen zunehmend enger zusammen, ehe sie sich 1994 zur Gründung der Stiftung ÖKK entschlossen. 2004 stiess die ÖKK Winterthur dazu. Alle übrigen städtischen und regionalen ÖKK’s tragen inzwischen einen anderen Namen oder existieren nicht mehr.

Die heutige ÖKK ist ein modernes, schweizweit tätiges Versicherungsunternehmen mit Sitz in Landquart. ÖKK ist in Graubünden gross geworden und hält dort einen hohen Marktanteil. ÖKK ist aber auch ausserhalb von Graubünden stark gewachsen – kommen doch inzwischen über 40% der Versicherten aus anderen Regionen – Tendenz steigend.

ÖKK Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Beratung oder Information zu einer bestimmten Versicherung oder Dienstleistung wünschen

IM KLEINEN GANZ GROSS

Zusammen mit KIMI engagiert sich ÖKK für ein schweizweites Krippennetzwerk. Suchen Sie noch einen Krippenplatz?

» KIMI Kinderkrippen

CEO Forum

Stellen Sie Fragen und diskutieren Sie mit. Stefan Schena, Vorsitzender der Geschäftsleitung, gibt klare Antworten in seinem Forum.

» CEO Forum