UCI MTB World Cup Lenzerheide 2020

Die Erfolgsgeschichte geht weiter, wenn auch etwas anders als geplant. Sofern es die Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zulassen, findet der Bike-Weltcup in Lenzerheide neu vom 4. bis 6. September 2020 statt. 

Nicht nur beim Datum, sondern auch in Sachen Sponsoring gibt es gute Neuigkeiten: ÖKK wird Hauptsponsor und unterstützt in den nächsten Jahren sowohl den Weltcup als auch ganzjährige touristische Plattformen in der Ferienregion Lenzerheide.

Auf die Frage, weshalb dieses Engagement zu ÖKK passt, sind sich die Verantwortlichen einig: Graubünden ist der Vorreiterkanton in Sachen Mountainbiking. Mit Lenzerheide hat ÖKK einen Partner, der den Mountainbike-Sport sowie den Heimatkanton bestens repräsentiert. Gemeinsam sollen nun die Themen Gesundheit und Sport sowie Nachhaltigkeit vorangebracht werden.

Zu den Programmpunkten des Weltcups gehören die bereits bekannte Disziplin Cross-Country Olympic (XCO) inklusive Short Track (XCC) sowie die Disziplin Downhill (DHI), die für dieses Jahr ursprünglich nicht vorgesehen war. 

ÖKK wird im Rahmen dieser Partnerschaft verschiedene Aktivitäten für die Schweizer Bike-Fans planen. Sobald diese, unter Berücksichtigung der Corona-Pandemie-Bekämpfungsmassnahmen, definiert werden können, wird an dieser Stelle weiter informiert.

Mehr Informationen zum UCI MTB World Cup Lenzerheide


Unsere Website verwendet Cookies, die Sie beim Suchen nach Inhalten so gut wie möglich unterstützen. Bei weiterer Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Information