Zusatzversicherung für Alternativmedizin

ÖKK NATUR MINI

Akupunktur, Homöopathie und Kinesiologie sind nur ein paar wenige Beispiele aus dem vielfältigen Behandlungsangebot der Alternativmedizin (Komplementärmedizin). ÖKK NATUR MINI beteiligt sich an diversen anerkannten Therapiemethoden.

Liridona Kuka

Wer auf Alternativmedizin setzt, liegt mit einer Zusatzversicherung nicht falsch.
Ihre Vorteile mit ÖKK NATUR MINI
  • 80%, bis 1'000 Franken pro Jahr an alternativmedizinische Behandlungen, die von einem Arzt oder anerkannten Therapeuten durchgeführt werden (Franchise: 300 Franken pro Jahr)
  • 80%, bis 300 Franken pro Jahr an natürliche Heilmittel
Massgebend für die Leistungsausrichtung sind die Allgemeinen Versicherungsbedingungen von ÖKK

Leistungsübersicht

Studieren Sie die Leistungen von ÖKK NATUR MINI im Detail.

Leistungsübersicht

Anerkannte alternativmedizinische Therapiemethoden

 

Wann sind Therapeuten anerkannt?
In der Schweiz bieten geschätzte 30 000 Therapeutinnen und Therapeuten rund 200 Methoden der Alternativmedizin an.  

Auf der Seite www.emr.ch finden Sie alles Wissenswerte über das EMR-Qualitätslabel.

Abschlussbedingungen

Um ÖKK NATUR MINI abschliessen zu können, müssen Sie mindestens die Zusatzversicherung ÖKK START abgeschlossen haben.

Eine Option für die Zukunft?

Für diese Versicherung können Sie auch eine Option abschliessen. Mehr Informationen dazu finden Sie unter ÖKK OPTION.

ÖKK NATUR MIDI

Sie erhalten Beiträge an Alternativmedizin sowie Brillen und Kontaktlinsen.

ÖKK NATUR PLUS

Sie erhalten Beiträge an Alternativmedizin, Brillen, Augenlaseroperationen und ärztliche Behandlungen im Ausland.

Unsere Website verwendet Cookies, die Sie beim Suchen nach Inhalten so gut wie möglich unterstützen. Bei weiterer Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Information