Social Media Formular

Empfänger E-Mail*:
*
Absender*:
*
Ihre Nachricht*:
*

Rückerstattung von Leistungen

Wie kontrolliere ich eine Arztrechnung?

Wer Rechnungen vom Arzt, Therapeuten oder Spital kontrollieren will, versteht als Laie nur Bahnhof. Hier eine Erklärungshilfe.

Rückforderungsbeleg Beispiel

1 – 6 Personalien
Ist die Rechnung wirklich an Sie gerichtet?

7 Diagnose
Die Diagnose versteckt sich im sogenannten Tessiner Code, der leider für Laien nur schwer zu entschlüsseln ist.

8 Vergütungsart
TG steht für «Tiers garant»: Sie bezahlen die Rechnung und schicken ÖKK den Rückforderungsbeleg. TP steht für «Tiers payant»: Die Rechnungen gehen direkt an ÖKK, Sie erhalten nur die Leistungsabrechnung.

9 Datum
Waren Sie an diesem Tag überhaupt in Behandlung? Achtung: Auch telefonische Konsultationen werden verrechnet.

10 Tarif
Die Leistungen werden in unterschiedliche Tarife unterteilt. Am häufigsten sind die Ziffern 001 für ärztliche Leistungen, 400 für Medikamente und 316 für Laboranalysen.

11 Tarifziffer
Hier steht ein Code inkl. Kurzbeschrieb der erbrachten Leistung.

12 Anzahl
Wie häufig wurde die Leistung erbracht oder das Medikament abgegeben?

13 Taxpunkt der Arztleistung (TP AL)
Hier steht die Anzahl der Taxpunkte, die in der Schweiz jeder medizinischen Leistung zugeordnet werden.

14 Taxpunktwert der Arztleistung (TPW AL)
Der Taxpunktwert (TPW) variiert je nach Kanton.

15 Taxpunkt der technischen Leistung (TP TL)
Hiermit werden die Infrastruktur (Miete, Strom, Reinigung) und das nichtärztliche Personal (Praxisassistenten)
vergütet.

16 Taxpunktwert der technischen Leistung (TPW TL)
Siehe Punkt 14.

17 Pflichtleistungscodes
Bei 0 übernimmt die Grundversicherung die Kosten, bei 1 nicht.

18 Betrag
Die Summe der einzelnen Leistungen:
TP AL × TPW AL plus
TP TL × TPW TL.

19 Totalbeträge der einzelnen Bereiche

20 Gesamttotal der Rechnung

Wohin soll ich die selbstbezahlten Arztrechnungen senden?

Rückerstattungsbelege oder die Originalrechnung senden Sie zur Rückerstattung an Ihre ÖKK Agentur. Sie erhalten dann die Kosten abzüglich der Kostenbeteiligung zurückerstattet.

Woran kann es liegen, dass ÖKK eine meiner Rechnungen noch nicht bezahlt hat?

Vom Rechnungsbetrag wird zuerst immer Ihre Kostenbeteiligung (Jahresfranchise und Selbstbehalt) abgezogen, und zwar solange, bis Ihre Beteiligung komplett bezahlt ist. Wenn der Rechnungsbetrag kleiner ist als Ihre Jahresfranchise, erhalten Sie keine Rückerstattung, sondern lediglich eine Abrechnung zur Übersicht. Dort sehen Sie, dass der Rechnungsbetrag bereits von der Franchise abgezogen wurde und wie hoch Ihre restliche Jahresfranchise noch ist.

Muss ich eine Arzt- oder Spitalrechnung zuerst selber bezahlen und erst dann an die ÖKK senden oder umgekehrt? Muss ich den Einzahlungsschein beilegen?

Wenn die Rechnung auf Sie ausgestellt ist, müssen Sie die Rechnung bezahlen. Senden Sie die Rechnung zur Beurteilung und zur schnellen Rückvergütung aber zuvor an ÖKK. Wir empfehlen Ihnen, die Rechnung erst dann zu bezahlen, wenn Sie von uns die Rückerstattung erhalten haben. Damit helfen Sie uns, gegen überhöhte Rechnungen von Leistungserbringern (Ärzte, Spitäler usw.) vorzugehen. Und so können wir gemeinsam verhindern, dass Sie mehr bezahlen als nötig. Falls wir noch keine Kontoverbindung von Ihnen haben, geben Sie uns bitte ein Bank- oder Postkonto für die unkomplizierte und schnelle Rückvergütung an. Wenn wir keine Kontodaten haben, erhalten Sie einen Check ausgestellt. Bei der Post können Sie die Gutschrift einlösen.