Social Media Formular
Empfänger E-Mail*:
*
Absender*:
*
Ihre Nachricht*:
*

Prättigauer Knödli

Zutaten für 4 Personen:

Fleischbällchen:   
700 g
Rindshackfleisch 
1 grosse Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
3 Eier
150 g Paniermehl
1 Bund Petersilie, fein gehackt
Je 10 g Pfeffer, Salz und Streuwürze
Je 5 g Paprika

Nach Belieben
Oregano, Thymian, Rosmarin
Sauce:
3 EL Mehl
2 dl Bouillon
1 dl Rahm

Eine Prise
Salz und Pfeffer


Zubereitung:
Das Hackfleisch in einer Schüssel zusammen mit allen Zutaten vermischen und gut kneten. Die Masse so lange kneten, bis sie zusammenhält. Aus dieser Masse werden dann Bällchen geformt und in Mehl gewendet. Die fertigen Knödli dann bei mittlerer Hitze für 10-15 Minuten rundum braten. Wenn sie fertig sind, herausnehmen und warm stellen.

 

Für die Sauce das Mehl in der gleichen Bratpfanne mittelbraun rösten. Rahm und Bouillon dazugeben zum Ablöschen. Die Sauce bei mittlerer Hitze bis zur gewünschten Konsistenz köcheln und zum Schluss würzen.
Passend zu den Knödli ist der Kartoffelstock.

 

Download Rezept als PDF


Unsere Website verwendet Cookies, die Sie beim Suchen nach Inhalten so gut wie möglich unterstützen. Bei weiterer Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Information