Social Media Formular

Empfänger E-Mail*:
*
Absender*:
*
Ihre Nachricht*:
*

Abredeversicherung

Sie beenden das Arbeitsverhältnis bei Ihrem jetzigen Arbeitgeber. Wenn Sie keine neue Arbeitsstelle antreten, endet nach 31 Tagen der Versicherungsschutz gegen Unfälle. Sie möchten wissen, wie Sie sich für Unfälle versichern können?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten

  • Wenn Sie innerhalb von 31 Tage nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses eine neue Stelle antreten und mindestens 8 Stunden pro Woche arbeiten, müssen Sie nichts unternehmen. Sie sind über die ÖKK Unfallversicherung Ihres letzten Arbeitgebers versichert
  • Sofern Sie mehr als 31 Tagen nach Beendigung oder Unterbruch des Arbeitsverhältnisses einen neuen Arbeitgeber haben, können Sie mit der Abredeversicherung die Nichtberufsunfallversicherung für maximal 6 Monate verlängern. Die Abredeversicherung kostet für jeden (auch angebrochenen) Monat 40 Franken.
  • Wenn Sie keine Abredeversicherung abschliessen, müssen Sie 31 Tage nach Austritt die Unfallversicherung in Ihrer Krankenkasse einschliessen.


Das Merkblatt zur Abredeversicherung mit dem Einzahlungschein erhalten Sie auf Ihrer ÖKK Agentur. Diese finden Sie  unter www.oekk.ch/agenturen oder kontaktieren Sie uns unter 0800 822 022 oder unternehmen@oekk.ch.

Unfall-Zusatzversicherung

Ist es Ihnen wichtig, Ihre Mitarbeiter und sich besser gegen Unfälle zu versichern? Dann empfehlen wir Ihnen