Social Media Formular

Empfänger E-Mail*:
*
Absender*:
*
Ihre Nachricht*:
*

Krankheit und Unfall

Ich hatte einen Unfall. Wie bin ich versichert?

Nichterwerbstätige Personen müssen in ihrer Krankenversicherung unbedingt die Unfalldeckung einschliessen. Dann übernimmt diese Krankenversicherung die Leistungen im Falle eines Unfalles. Erwerbstätige Personen sind in der Regel über den Arbeitgeber gegen Unfall versichert. In diesem Fall übernimmt diese Unfallversicherung die Leistungen. Erwerbstätige Personen, die gegen Berufs- und Nichtberufsunfälle versichert sind, können ihre Unfalldeckung in ihrer Krankenversicherung ausschliessen lassen.

Wieso sollte ich einen Unfall ÖKK melden?

Wenn eine Drittperson den Unfall verursacht hat, kommt die Haftpflichtversicherung dieser Drittperson zum Tragen und muss die Kosten übernehmen. Anhand einer Unfallmeldung kann dies von ÖKK überprüft werden. ÖKK informiert den Haftpflichtigen nach Abschluss des Falles und fordert den geschuldeten Betrag zurück.

Bin ich für alternative Behandlungen versichert?

ÖKK bietet Leistungen bei alternativen Heil- und Behandlungsmethoden. Bitte erkundigen Sie sich aber vor der Behandlung, ob der Therapeut und die Therapie (Methode) von ÖKK auch wirklich anerkannt sind und welche Leistungen Sie im Rahmen Ihrer Versicherungsdeckung zu gut haben.